Dr. Thomas Szekeres

« November 2017»
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Kategorien

Letzte Nachrichten

Habemus Beate Hartinger
18.12.2017 07:48
Verkehrte Welt?
12.12.2017 11:57
Die OECD ist nicht alles
24.11.2017 08:28
Mehr Kammer, neuer Staat?
19.11.2017 12:05

Lassen Sie uns über Mündigkeit sprechen, Frau Dr. Pilz

09.09 - 

Es ist logisch und konsequent, dass die Wiener Patientenanwältin Dr. Sigrid Pilz die Seite der Patienten vertritt und versucht, Missstände, Fehlbehandlungen und systemische Fehler im Gesundheitssystem aufzudecken und Gerechtigkeit zu fordern. Als Anwältin ist sie naturgemäß einseitig.

Ärzte sind nicht Dienstleister

26.08 - 

Es geht ein Gespenst um in Europa, das sich Dienstleistungsoptimierung nennt. Oder Serviceoptimierung. Unter diesem Deckmantel sollen Mitarbeiter motiviert werden, das Beste zu geben, stets das Wohl des Unternehmens und des Kunden vor Augen zu haben. Die perfekte Dienstleistungsgesellschaft ist auch die perfekte Ausbeutungsgesellschaft.

Über Fehler, Kultur und Angst

26.08 - 

Österreich ist ein Land, in dem die Fehlerkultur nicht besonders ausgeprägt ist. Das hat historische Gründe. Der Psychoanalytiker Erwin Ringel würde es der österreichischen Seele zuschreiben und von einer Verdrängungskultur sprechen.

Freiheit wovon? Und Freiheit wozu?

19.08 - 

Freiheit ist Basis jeglicher Demokratie. Wahlfreizeit ist Grundrecht des Menschen. Die Freiheit des Individuums, sich für oder gegen etwas zu entscheiden, sollte unantastbar sein.

Dick ist arm, ist bildungsfern

19.08 - 

Idefix ist jener liebeswürdige schlaue Hund, der sich vom dicken Obelix gern tragen lässt, weil er nicht laufen will. Obelix ist dick – eigentlich „vollschlank und gut gebaut“ – Idefix schlank, obwohl er nicht der Bewegungsfreudigste ist.